The Pocket Testament League

Back to Top
Deutsch
League-Mitglied? Jetzt einloggen /a> oder Der League beitreten . Die Mitgliedschaft ist kostenlos!

Gott liebt Sie und möchte eine
Beziehung zu Ihnen

Weitere Informationen über Gottes Liebe

Gott kennen lernen: Finden Sie die Antworten auf die wichtigsten Fragen des Lebens

“Siehe, ich stehe an der Tür und klopfe an. Wenn jemand meine Stimme hört und die Tür öffnet, so werde ich zu ihm hineingehen und das Mahl mit ihm essen und er mit mir.” (Offenbarung 3,20)

Nehmen Sie die 21-Tage Herausforderung an

Experten sagen, dass es 21 Tage dauert, um eine neue Gewohnheit zu entwickeln. Machen Sie es sich zu einer Gewohnheit, Gottes Wort zu lesen. Lesen Sie das gesamte Johannes-Evangelium in nur 21 Tagen, indem Sie ein Kapitel pro Tag lesen. Es ist leicht! Wir unterstützen Sie durch E-Mails.

Beginnen Sie

Was ist das Christentum?

Zunächst geht es beim Christentum NICHT darum, die richtigen Dinge zu sagen oder zu tun. Ein Christ zu sein bedeutet, durch den Glauben an Jesus Christus eine persönliche Beziehung mit Gott zu haben.

Während Sie diese Beziehung beginnen, haben Sie vielleicht Fragen. Das ist normal. Wir haben einige der am häufigsten gestellten Fragen nachstehend beantwortet, um Ihnen zu helfen. Vielleicht finden Sie hier die Antworten, die Sie brauchen, oder durch Ansicht der Seiten, die auf den oberen Feldern verlinkt sind.

Außerdem ermutigen wir Sie, unser innovatives Videoprogramm Dieses Buch ist lebendig durchzuarbeiten, um die Bibel besser zu verstehen. In nur sechs einfachen Lektionen erfahren Sie, wie die Bibel heute wichtig ist und Leben verändert.

Wer ist Jesus?

Jesus von Nazareth, die größte Persönlichkeit der Geschichte, steht im Zentrum der menschlichen Geschichte. Seine Existenz veränderte alles, sogar den Kalender. Jesus wurde von einer Jungfrau geboren, lebte ein sündloses Leben und tat Wunder, die riesige Menschenmengen anzogen, wo immer er hin kam. Er wurde an einem römischen Kreuz gekreuzigt. Drei Tage nach seinem Begräbnis, stand er von den Toten auf und wurde von mindestens 500 verschiedenen Menschen gesehen; dann fuhr er zum Himmel auf.

Er sagte von sich selbst, dass er Gott sei. Er war sowohl ganz Mensch als auch ganz Gott. Er sagte, er könnte Sünden vergeben und dass jeder mit ihm in Ewigkeit im Himmel leben könne, wenn sie ihm folgten und das Geschenk seines Opfers am Kreuz glaubten, was er für uns brachte.

Sind meine Sünden zu viel für Gott?

Vielleicht glauben Sie, dass Ihr Leben zu viele schlechte Dinge hat oder dass Gott sie wegen Ihrer Vergangenheit nicht akzeptieren wird. Keine Sünden sind zu viel für Jesus! Wir alle haben gesündigt. Ob Ihre Sünden nur kleine Notlügen waren oder viel schlimmere, kein Mensch der Welt kann den Erwartungen der perfekten Vollkommenheit entsprechen. Es gibt keine Sünden-"bewertungen." Alle Sünden, selbst die, die wir als klein einschätzen, sind vor Gott gleich schlecht. Nur der Glaube an Christus kann uns von diesen Sünden reinigen und er reinigt sie alle. Es ist egal, wie schlecht Sie waren, wenn Sie den ehrlichen Wunsch haben, mit Jesus zu gehen. Er liebt Sie und möchte, dass Sie das ewige Leben mit ihm verbringen, egal, was Sie in der Vergangenheit getan haben!

Wie weiß ich, dass Jesus wirklich mich persönlich meint?

Jesus versichert uns, so sagt es die Bibel, dass er eine persönliche Beziehung mit Ihnen haben möchte. Er sagt, wenn wir ihm vertrauen und ihn als unseren Herrn und Retter annehmen, ist er treu und geht diese liebevolle Beziehung mit uns ein.

“Meine Schafe hören meine Stimme; ich kenne sie und sie folgen mir nach. Ich gebe ihnen ewiges Leben, und sie werden in Ewigkeit nicht verlorengehen und niemand wird sie aus meiner Hand reißen. Mein Vater, der sie mir gegeben hat, ist größer als alle, und niemand kann sie aus der Hand des Vaters reißen.” (Johannes 10,27-29)

Um diese herrliche Beziehung zu haben, müssen Sie nur Jesus einladen, die Kontrolle Ihres Lebens zu übernehmen. Ob Sie mit den Herausforderungen des Lebens kämpfen, gebrochen sind durch die Umstände, die Sie durchlebt haben oder einfach erkennen, dass Sie Gott in Ihrem Leben brauchen, es ist nur ein einfaches Gebet nötig, um Ihren Weg mit Gott zu beginnen.

In der unten stehenden Box steht ein empfohlenes Gebet. Wenn Sie dies gebetet haben und Jesus eingeladen haben, das Zentrum Ihres Lebens zu sein, dann haben Sie seine Zusicherung, dass er das tun wird, was er versprochen hat.

Wie beginne ich eine Beziehung mit Gott?

Hier ist ein Gebet, das Sie nutzen können, um Jesus als Ihren Retter anzunehmen. Es ist ein empfohlenes Gebet. Die genaue Wortwahl ist nicht wichtig; was zählt, ist die Einstellung Ihres Herzens:

“Herr Jesus, danke, dass du mir zeigst, wie sehr ich dich brauche. Danke, dass du am Kreuz für mich gestorben bist. Bitte vergib mir alle Vergehen und Sünden meiner Vergangenheit. Mache mich rein und hilf mir, neu mit dir zu beginnen. Ich empfange dich in meinem Leben als meinen Herrn und Retter. Hilf mir, dich mit meinem ganzen Herzen zu lieben und dir zu dienen. Amen.”

Jesus sprach: "Alles, was mir der Vater gibt, wird zu mir kommen; und wer zu mir kommt, den werde ich nicht hinausstoßen."(Johannes 6,37)

Wenn Sie dieses Gebet gesprochen haben, erzählen Sie uns bitte von Ihrer Entscheidung hier, und Sie erhalten weitere kostenlose Informationen per E-Mail, um Ihnen dabei zu helfen, mit Jesus zu gehen. Ihre Antwort ist eine große Quelle der Ermutigung für unser Team.

Wie weiß ich, dass ich ewiges Leben habe?

Die Bibel verspricht das ewige Leben jedem, der Jesus Christus annimmt.

“Und darin besteht das Zeugnis, dass Gott uns ewiges Leben gegeben hat, und dieses Leben ist in seinem Sohn. Wer den Sohn hat, der hat das Leben; wer den Sohn nicht hat, der hat das Leben nicht. Dies habe ich euch geschrieben, die ihr glaubt an den Namen des Sohnes Gottes, damit ihr wisst, dass ihr ewiges Leben habt.” (1.Johannes 5,11-13)

Gott hat gesagt, "Ich will dich nicht aufgeben und dich niemals verlassen" (Hebräer 13,5). Dies ist ein Versprechen von Gott, dass Christus in Ihnen lebt und Sie das ewige Leben haben ab dem Moment, als Sie ihn in Ihr Leben eingeladen haben.


Wie wachse ich als Christ?

Geistliches Wachstum kommt aus dem Vertrauen in Jesus Christus. "Der Gerechte wird aus Glauben leben" (Galater 3,11). Ein Leben des Glaubens wird es möglich machen, dass Sie Gott zunehmend mit jeder Einzelheit Ihres Lebens vertrauen. Um Ihnen das geistliche Wachstum zu erleichtern, üben sie Folgendes:

G – Gehen Sie täglich durch das Gebet zu Gott (Johannes 15,7)
R – Lesen Sie täglich die Bibel (Apostelgeschichte 17,11) - beginnen Sie mit dem Johannes-Evangelium.
O – Gehorchen Sie Gott jeden Moment (Johannes 14,21)
W – Bezeugen Sie Christus mit Ihrem Leben und Ihren Worten (Matthäus 4,19; Johannes 15,8)
T – Vertrauen Sie Gott in allen Bereichen Ihres Lebens (1. Petrus 5,7)
H – Heiliger Geist: Gestatten Sie ihm, Ihr tägliches Leben zu kontrollieren und zu stärken (Galater 5,16-17; Apostelgeschichte 1,8)

Werde ich mich anders fühlen, wenn ich mit Gott gehe?

Vielleicht erwarten Sie, dass Sie sich anders fühlen, nachdem Sie Ihr Vertrauen in Christus gelegt haben. Auch wenn Gefühle wichtig sind, so beweisen sie doch nicht Ihre Aufrichtigkeit oder die Glaubwürdigkeit von Gottes Versprechen. Gefühle können sich leicht ändern, aber Gottes Wort und sein Charakter ändern sich niemals. Die Versprechen der Bibel, nicht Ihre Gefühle, sollten Ihre Grundlage sein. Christen können durch den Glauben erleben, dass sie Gott und seinem Wort vertrauen können.

“Himmel und Erde werden vergehen, aber meine Worte werden nicht vergehen.” (Matthäus 24,35)

Haben Sie Christus durch ein Johannes-Evangelium angenommen? Finden Sie nun heraus, wie Sie im Glauben weiter wachsen können, indem Sie unser praktisches Entscheidungsformular ausfüllen.

Über die League

Die Pocket Testament League ist ein 120-jähriges christliches Missionswerk, dass das Bibellesen und die persönliche Evangelisation fördert.

Inspiriert durch die Vision eines Teenagers in 1893, haben mehr als 603,425 Mitglieder sich dazu verpflichtet, die Bibel, als das Wort Gottes "zu Lesen, bei sich zu tragen und zu bezeugen" und haben mehr als 110 Millionen Johannesevangelien in einfachen persönlichen Begegnungen weitergegeben. Die Pocket Testament League ist eine 501 (c)3-gemeinnützige Einrichtung. Lesen Sie mehr...

Werden Sie Teil unserer Facebook-Gemeinschaft

Seit 1893 motivieren und statten wir Christen aus, das Wort Gottes zu lesen, bei sich zu tragen und zu bezeugen.

Jetzt spenden

Urheberrecht ©2017 Die Pocket Testament League®. Die Pocket Testament League ist eine 501 (c)3-gemeinnützige Einrichtung. Alle Rechte vorbehalten.   Datenschutz  |  Reklamationen und Rücksendungen